2013 setzte sich die Braugruppe zum Ziel, Standort- und Produktklimabilanzen zu erstellen. Was diese Bilanzen genau angeben und wie sie für einen Kasten mit 20 x 0,5-l-Mehrwegflaschen Bitburger Premium Pils ausfallen, erfahren Sie im Folgenden.

 

Ziel bis Ende 2014

Produkt- und Standortklimabilanzen bilden den CO2-Fußabdruck der Bitburger Braugruppe ab.

Ziel mit leichter Verspätung erreicht

Seit Mitte 2015 liegen Standortbilanzen für alle Standorte und Produktklimabilanzen für einen
20 x 0,5-l-Mehrwegkasten und ein
50-l-Keg Bitburger Premium Pils vor.