Das Familienunternehmen Bitburger Braugruppe ist ein Verbund aus fünf Traditionsbrauereien, deren Geschichte teilweise bis ins 15. Jahrhundert zurück reicht. Es ist ein wichtiger Unternehmensgrundsatz, dass die Brauereien der Bitburger Braugruppe Verantwortung in ihren Heimatregionen übernehmen.

Fassbiermarke Nummer eins: die Bitburger Brauerei

Bitburger gehört zu den bedeutendsten Privatbrauereien Deutschlands und ist als beliebte Fassbiermarke in der Gastronomie die Nummer eins. Der Erfolg des Traditionsunternehmens beruht seit über 200 Jahren auf seinem kompromisslosen Anspruch an höchste Qualität, dem Mut zur technologischen Innovation und den leidenschaftlichen Mitarbeitern. Als Familienunternehmen in siebter Generation engagiert sich Bitburger zudem traditionell für die Heimatregion. Viele langjährige Partnerschaften sorgen dafür, das kulturelle und sportliche Angebot zu erhalten und auszubauen.

Nationales Premium-Pilsener mit regionaler Verantwortung: die König-Brauerei

1858 gründete Theodor König die Brauerei in der Landgemeinde Beeck zwischen Duisburg und Wesel. Sein König Pilsener ist eines der ersten deutschen Premium-Pilsener und überall dort zu Hause, wo höchste Qualität der Maßstab ist. Seit Gründung fühlen sich Brauerei und Mitarbeiter eng mit Ruhrgebiet verbunden und engagieren sich auf vielfältige Weise. So werden zahlreiche regionale Vereine und Projekte unterstützt und die Belegschaft sammelt seit vielen Jahren selbstständig für karitative Zwecke in der Region.

Braukunst mit Charakter: die Köstritzer Schwarzbierbrauerei

Als „Köstritzer Erbschenke“ wurde die Köstritzer Schwarzbierbrauerei im Jahr 1543 erstmals urkundlich erwähnt. Sie ist eine der wenigen Brauereien, die seit Jahrhunderten dunkles Bier herstellt. Köstritzer ist Deutschlands meistverkauftes Schwarzbier. Die Brauerei aus Thüringen engagiert sich vor allem kulturell als exklusiver Partner hochkarätiger Musik- und Kleinkunstfestivals.

In Hessen und in der Natur zu Hause: die Licher Privatbrauerei

Die Marke Licher steht seit 1854 wie keine andere für Reinheit, Frische und Natürlichkeit. Licher ist eine der beliebtesten Biermarken in Hessen. „Aus dem Herzen der Natur“ ist mehr als nur ein Slogan. So hat sich die Brauerei dem Naturschutz verpflichtet und arbeitet seit Jahrzehnten mit Umweltverbänden zusammen. Auch als Sponsor im hessischen Breiten- und Spitzensport ist die Brauerei aktiv.

Die Pils-Legende aus dem Vogtland: die Wernesgrüner Brauerei

Die Wernesgrüner Brauerei wurde 1436 gegründet und ist damit eine der ältesten Brauereien Deutschlands. In ihrer Heimatregion im sächsischen Vogtland gibt die Marke seit vielen Jahren als Partner der Wernesgrüner Sachsenliga Fußballvereinen die Chance, wichtige Basisarbeit leisten zu können. Zudem unterstützt Wernesgrüner ein vielfältiges kulturelles Angebot im Vogtland.